KFO für Jugendliche

Kieferorthopädische Mini-Implantate

Beneslide

Kieferorthopädische Mini-Implantate sind kleinen Titanschrauben, welche unter kurzer lokaler Betäubung in den Knochen eingebracht werden. Dadurch ist es möglich umfassende Zahnbewegungen durchzuführen, die ohne Mini-Implantate nicht möglich wären. Dabei kann die kieferorthopädiche Apparatur sehr klein gehalten werden und die Behandlung läuft quasi unsichtbar ab.